Singenlernen als Hobby oder Beruf

Dorothea Schinz Graf
Gesangspädagogin : SMPV, SAMP, EVTA.CH

Dorothea Schinz Graf

Ausbildung
Lehrerdiplom für Klavier Konservatorium Zürich
Gesangsstudium Konservatorium der Stadt Wien, 3 Jahre Opernschule, Operndiplom mit Auszeichnung
Sommerkurse Mozarteum Salzburg bei Paul Schilhavsky und Erik Werba
Meisterkurs bei Ernst Häfliger, Zürich

Karriere
2 Jahre Bühnentätigkeit in Baden bei Wien (Oper, Operette)
Rückkehr nach Zürich - Heirat - Familie
Rege Konzerttätigkeit vor allem in Deutschland (Oratorium, Orchersterkonzerte, Liederabende)
Sopran des Monteverdi Consort von 1985 - 1995, gegründet von Riccardo Correa, Neuchâtel
Soloquartett + Laute (Theorbe), Gambe und Cembalo, Leitung: Helene Ringgenberg
Diverse Plattenaufnahmen für REM, Lyon
Etliche Liederaufnahmen (Mörike, Eichendorf, Heine) für la Maison de la Poésie, Lyon


Dorothea Schinz Graf
Dorothe Schinz Graf


Seit 15 Jahren Hauptgewicht: Unterrichten
1995 - 2005 Musikschule Zürcher Oberland
Vertretungen: Kantonschule Rämibühl, Pädagog. Hochschule Zürich
Jährlich zweimal Vortragsabende im Forum JECKLIN SMPV Zürich und Beteiligung viermal "Musik um Fünf" SMPV Winterthur

Privatschüler/innen und, akkreditiert vom SMPV Zürich, auch Berufsschüler/innen.

Durch tägliches Üben überzeuge ich mich immer wieder selbst, wie richtig und gesund die Klassische Italienische Gesangstechnik ist.
Ein ganz bewusster, schrittweiser Aufbau:
  • Haltung
  • Atmung
  • Hochgriff / Tiefgriff
  • Mundform
  • lockeres Kiefergelenk etc.
Aus jeder gesunden Stimme kann eine schöne Stimme werden durch die richtige Technik.

Unterrichtsorte
8627 Grüningen / ZH
8001 Zürich, Untere Zäune 15
Tel. 044 935 35 73 / Natel 079 426 13 15
E-Mail: contact@gesang-dsg.ch

19.03.2015